Arbeitshilfe

Genau wie die Bundestagswahl, fand auch die Aktion „Zukunftszeit“ schonmal statt. 2016/2017 haben die katholischen Jugendverbände über 175.000 Stunden Engagement für ein buntes Land gesammelt. Damals ist eine Arbeitshilfe entstanden, die auch heute noch inhaltlich aktuell ist. Nicht alle Methoden sind direkt übertragbar, denn Abstandsregeln waren damals noch kein Thema. Wir sind dran und rüsten nach!

Die Arbeitshilfe soll euch eine Unterstützung für eure Aktivitäten sein – für eine gelingende Willkommenskultur – aber auch, wenn ihr euch gegen Rechtsextremismus und alle Formen von Menschenfeindlichkeit einsetzen wollt.

Die Arbeitshilfe liefert Hintergründe zu Fremdenfeindlichkeit und gruppenbezogenener Menschenfeindlichkeit und informiert zum Thema Flucht und der Situation von Geflüchteten in Deutschland. In einem umfassenden Methodenteil werden Anregungen für die Arbeit vor Ort gegeben. Die Arbeitshilfe enthält außerdem viele Best-Practice-Beispiele von Jugend- und Diözesanverbänden, die bereits in der Flüchtlingshilfe aktiv sind.

 

Arbeitshilfe

Ihr könnt die Arbeitshilfe hier downloaden.
PDF Größe ca. 9 MB